Ausgabe März 2017

Liebe Eltern und ElternvertreterInnen, liebe Interessierte,

im Frühling haben wir wieder einen bunten Strauß an Informationen und Veranstaltungshinweisen für Sie.
Ganz besonders möchten wir Sie auf einen Service der AK Vorarlberg hinweisen. Die AK Vorarlberg stellt erstmalig einen Online-Betreuungsatlas für Vorarlberg zur Verfügung. Durch einfaches Navigieren erfahren Interessierte mehr über die Betreuungseinrichtungen für Kinder von 0 bis 6 Jahren. Link zum Kinderbetreuungsatlas

Wir freuen uns auch, Sie an unserem Obleuteseminar begrüßen zu können.

Das Team des Landeselternverbandes Vorarlberg

Inhalte:
Obleuteseminar
Impulsabend mit Gereon Jörn
Kinder in zwei Lebenswelten
Workshop Digital Talk
Gesund, neugierig und glücklich!

---

Obleuteseminar für Elternvereinsfunktionäre

In diesem Seminar erhalten Sie Informationen über gesetzliche Bestimmungen, werden die Aufgaben und Funktionen in der Organisation "Elternverein" genauer angeschaut und Sie haben die Möglichkeit Erfahrungen und Ideen mit anderen Funktionären auszutauschen.

Zeit & Ort

Dienstag, 25. April 2017 um 19:30 Uhr
Seminarraum Landeselternbüro, Steinebach 18, Dornbirn

Info und Anmeldung:www.levv.at, 05572 206767

---

Impulsabend - Erlebe was in dir steckt!

Gereon Jörn begeistert seit über 10 Jahren tausende von Menschen.
Selbstbewusster, zielstrebiger, mutiger, entschlossener, mit fundiertem Fachwissen und noch mehr Lebensenergie ausgestattet verlässt sein Publikum einen Impulsabend.

• Wieso kommen wir mit einigen Menschen besser zurecht als mit anderen?

• Wie erreiche ich schneller meine Ziele?

• Warum fehlt uns oft der Mut zur Veränderung?

• Wie kann ich mir meine Sehnsüchte und Wünsche erfüllen?

Gewohnheiten sind der stärkste Klebstoff im Leben. Erfahre und erlebe, was uns
kleine Kinder voraushaben und was das alles mit deinem Selbstbewusstsein zu
tun hat. Mit diesem Wissen überlistest du deinen inneren Schweinehund.

Zeit & Ort

Montag, 3. April 2017 um 19:00 Uhr
Rheinauhalle, Rheinauweg 44, Höchst
Ticketpreis: € 20,--

Tickets und Anmeldung: www.bunte-projekte.net/impulsabend oder Tel 0677 61597130

---

Das Kind in zwei Lebenswelten: Familie - Kindergarten

Die Familie ist die wichtigste Lebenswelt von Kindern und prägt deren Entwicklung maßgeblich. Doch wie geht es dann weiter? Was braucht und erwartet ein Kind bereits im frühen Lebensalter in außerfamiliären Lernorten, die es mit anderen Kindern teilt? Wie können die neuen Erfahrungsräume als Bereicherung erlebt und die ersten Schritte in Spielgruppe und Kindergarten gut begleitet werden?
Auf diese Fragen wird Frau Dr. Gabriele Haug-Schnabel in ihrem Vortrag eingehen.

Zeit & Ort

Mittwoch, 5. April 2017 um 20:00 Uhr
Vorarlberger Kinderdorf, Kronhaldenweg 2, Bregenz

Info und Anmeldung: www.vorarlberger-kinderdorf.at oder Tel 05574 499263

---

Workshop Digital Talk: Tauchen Sie ein in die digitale Welt

Ein kostenloses Angebot für Eltern und alle, die in ihrer Arbeit oder in ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit mit Jugendlichen zu tun haben.

Im Workshop werden, unter anderem, folgende Fragen geklärt:

• Was sind die Chancen und Gefahren von Medien?

• Wann spricht man bei Medien von Sucht?

• Warum sollte man das Urheberrecht beachten? Und was ist das überhaupt?

• Warum sind Computerspiele so faszinieren?

Im Workshop lernen Sie auch verschiedene Computerspiele und Apps kennen.

Zeit & Ort

Donnerstag, 27. April 2017 von 9:00-17:00
SUPRO, Am Garnmarkt 1, Götzis

Info und Anmeldung: www.supro.at

---

Gesund, neugierig und glücklich! Impulse für eine gute Kindheit

Was brauchen Kinder an körperlichen, geistigen und seelischen Impulsen, um sich ihren Bedürfnissen und Kompetenzen entsprechend gut entwickeln zu können?
Frau Diplom-Sozialarbeiterin Elke Schlösser betrachtet mit den Anwesenden, welche körperlichen, geistigen und seelischen Grundbedürfnisse Kinder haben, welche frühen Schritte sie entwicklungspsychologisch machen und welche Impulse sie von uns brauchen, um sich ihren Bedürfnissen und Kompetenzen entsprechend gut zu entwickeln.

Zeit & Ort

Montag, 15. Mai 2017 um 19:30 Uhr
AK Vorarlberg, Widnau 2-4, Feldkirch

Info und Anmeldung: www.arbeiterkammer.at oder Tel 050 2584121

---